Presse

Pressestimmen

Hier bieten wir Ihnen eine kleine Auswahl von Pressestimmen zu den Auftritten von Tania Carmen Hiby:

»Auffallend blitzten hier schon sehr klare Sopranstimmen aus dem Ensemble heraus. Eine davon gehört der jungen Sopranistin Tania Carmen Hiby, die dann auch im Duett (Charles Gounods Benedictus) mit Chorleiter Reiner Hiby und schließlich mit Ausschnitten aus Max Regers 12 geistliche Lieder als Solistin brillierte. […] Hiby gelang eine mitreißende wie leidenschaftliche Interpretation der Reger-Lieder. Nach einem Abstecher in die Spätromantik mit anspruchsvollen lateinischen Motetten des irischen Komponisten Charles Villiers Stanford und einem Blick auf die deutsche Romantik mit Ausschnitten aus Mendelssohns Oratorium Elias führte das Programm zurück zu barockem Glanz und Pathos. Mit demSchlusschoral der Johannespassion gelang ein emotionaler Abschluss.«
    Reutlinger Generalanzeiger, 2. November 2011

»Das Ärzteorchester mit Weber und Rossini in der Stiftskirche (…) Besonders gefiel Tania Hiby (Sopran), eine richtige Rossini-Stimme mit warmem, vollem Mezzo-Timbre.«
    Südwest-Presse, 7. Juli 2011

»Doch schon die folgende Auswahl aus Schuberts Stabat Mater stellte mit der darin zum Ausdruck kommenden romantischen Dynamik hohe Anforderungen an die Aktiven. Insbesondere Tania Carmen Hiby brachte mit ihrer Interpretation der Sopran-Arie Bei des Mittlers Kreuze einen sanften Glanz in das karfreitägliche Trauerhaus Gottes.«
     Nürtinger Zeitung, 26. März 2008

»Weitere Solisten waren Julia Küsswetter/Sopran, Tania Hiby/Sopran, Reiner Hiby/Bass und Christoph Waltle /Tenor. […] Sie zeigten ihr Können in den verschiedenen Sätzen des Stabat mater zusammen mit dem stimmlich hervorragend besetzten Chor Schola sine nomine. Den Spagat zwischen zwei großen Epochen verstanden die Sänger brillant umzusetzen – was vom Publikum mit begeistertem Applaus belohnt wurde.«
     Stabat Mater, Rossini, Hohenzollersche Zeitung, 11. Juli 2011

»Diese Messe […] gilt als bedeutendstes Werk der argentinischen Sakrakmusik. […] So meint man, im zweiten Teilstück zu Panflötenklängen den Condor zwischen Andengipfeln schweben zu sehen. Tatsächlich ist es der eindrucksvolle Sopran Tania Hibys, der zusammen mit der Altstimme Teresa Merz durch die spanisch gesungene Liturgie führt.«
     Missa Criolla, Ariel Ramirez, Nürtinger Zeitung, 12. Dezember 2011 

»Tania Hiby beeindruckt als Solistin mit raumgreifender Sopranstimme, so in Gounods Noël im Duett mit Altistin Sigrid Füger oder in zwei Vivaldi-Sätzen im Duett mit Sopranistin Susanne Mecner. Hibys Stimme ist ein Kraftwerk, dabei doch schlank und klar in der Linienführung und mit dosiertem Vibrato gewürzt. Ihre Duett-Partnerinnen Sigrid Füger und Susanne Mecner bewältigen ihre Partien gut, kommen an Hibys Klangbeherrschung aber nicht heran.«
     Reutlinger Generalanzeiger, 29. Dezember 2011

PRESSEBILDER

Portraits

Die Fotos auf dieser Presseseite stehen Journalisten und Medien zur honorarfreien Nutzung für die redaktionelle Berichterstattung im Zusammenhang mit Veranstaltungen von Tania Carmen Hiby zur Verfügung. Das Bild kann zu diesem Zweck vervielfältigt und veröffentlicht werden. Die Bearbeitung des Bildes ist nicht erlaubt, mit Ausnahme der Verkleinerung oder Vergrößerung sowie der technischen Aufbereitung zum Zweck der optimalen Vervielfältigung. Die Autoren- und Quellenangabe ist bei jeder Veröffentlichung des Bildes zu nennen. In den IPTC-Feldern der Fotos sind die Bildunterschrift und der Name des Fotografen gespeichert: © Alexander Paul Englert, Frankfurt am Main. Wir erbeten ein Belegexemplar an die unter Kontakt genannte Adresse.

Tania Carmen Hiby · Sopran: Viva la diva!

download

Tania Carmen Hiby · Sopran: Viva la diva!

download

Tania Carmen Hiby · Sopran: Eleganz in der Stimme und im Auftreten.

download

Tania Carmen Hiby · Sopran: Eleganz in der Stimme und im Auftreten.

download

Tania Carmen Hiby · Sopran: Eleganz in der Stimme und im Auftreten.

download

Tania Carmen Hiby · Sopran: Frisch und kraftvoll.

download

Tania Carmen Hiby · Sopran: Auch eine Sängerin für die dunklen Töne.

download

Tania Carmen Hiby · Sopran: Auch eine Sängerin für die dunklen Töne.

download